DIE BASIS

 

Reinheit. Sorgfalt. Sinnlichkeit. Diese Qualitäten bilden in der exklusiven kleinen Manufaktur von Sandra Mair Cosmetics die Grundlagen für eine überzeugende Wirkstoffkosmetik.

 

Auserlesene Wirkstoffe, fundierte Erkenntnisse der Hautforschung und Erfahrungswissen aus der traditionellen Medizin verschmelzen hier mit Schweizer Perfektion zu einer Komposition, die den dermatologischen Ansprüchen von heute perfekt entspricht.

 

Urbane Einflüsse und hektische Rhythmen prägen unser Leben – und hinterlassen im Laufe der Jahre sichtbare Spuren. An diesem Punkt setzen die hochwirksamen Pflegeformeln an. Sie schützen, aktivieren und regenerieren die Zellfunktionen – und schöpfen das Potenzial der Haut Tag für Tag optimal aus.

 

 

DER WEG

 

In der nach neuesten technischen Standards eingerichteten Manufaktur wird nach den strengen Kriterien des Good Manufacturing Practice (GMP) produziert. Um während der Kosmetikproduktion höchstmögliche Sorgfalt wahren und die Produktqualität visuell beurteilen zu können, werden wichtige Herstellungsschritte in Handarbeit durchgeführt.

 

Kleine Chargen garantieren unseren Kundinnen immer frische Pflegeprodukte, die Auswahl und Verarbeitung der Ingredienzien höchste Reinheit und hervorragende Verträglichkeit. Bei der Auswahl der Ingredienzen haben Nachhaltigkeit und Achtsamkeit mit Mensch und Natur durch Unterstützung von Fair Trade-Projekten sowie fundierte Erkenntnisse aus seriösen Hautforschungen einen überaus hohen Stellenwert für uns.

 

Schonend verarbeitet werden unsere Wirkstoffe, indem sie bei Temperaturen von unter 40 Grad Celsius in die Rezeptur eingebracht werden. Somit bleiben die wertvollen Bestandteile erhalten, damit sie ihre positiven Wirkungen vollständig auf und in der Haut entfalten.

 

 

DIE WIRKUNG

 

Die Qualität der Lipid-Basis ist für Sandra Mair das A und O wirksamer Anti-Aging-Pflege. Im Mittelpunkt der Pflegeformeln stehen deshalb kalt gewonnene Öle und Extrakte aus Nüssen und Samen. Diese sind in der Lage, die Funktionen der hauteigenen Lipide zu übernehmen und zu stabilisieren, durch die physiologische Barriere der Haut gegen Feuchtigkeitsverlust.

 

Hydrolate anstelle von Aqua verstärken die Wirkungen der Leave-On-Produkte. Ätherische Öle verleihen den Cremes und Lotionen einen feinen, unverfälschten Duft. Mehr als 95 Prozent der ausgewählten Rohstoffe kommen aus biologisch nachhaltigem Anbau.

 

Als weitere aktive Energiequelle bereichern EDELSTEINMINERALIEN all unsere Rezepturen. Traditionelles Wissen vereint mit aktuellen Studien aus der Medizin belegen die Fähigkeiten der feinen Mineralien aus kostbarem Rubin, Saphir, Aventurin, Onyx und Lapislazuli den Zellstoffwechsel der Haut zu regenerieren, das Bindegewebe zu stärken und die natürliche Ausstrahlung zu verschönern.

 

Sandra Mair Cosmetics - eine Synthese aus Wissenschaft und Tradition!